Die BabyLederSchuhwerkstatt

BaLeSchu

 


Meine BabyLederSchuhe werden in liebevoller Handarbeit gefertigt und haben vielfältige
Verwendungsmöglichkeiten. 

Sie eignen sich besonders gut für zu Hause, 

im Kindergarten, in Krabbel-, Spiel- und 

PEKiP-Gruppen oder auch in der Turnstunde.

Damit sich die Füßchen während ihrer Wachstumsphase optimal entwickeln können und sich die Fuß- und Beinmuskulatur stärken kann, sind Lederschuhe die beste Alternative zum Barfusslaufen, welches von Orthopäden, Kinderärzten und Physiotherapeuten empfohlen wird.

Durch die insgesamt weiche und flexible Beschaffenheit bieten die Schuhe eine umfassende Bewegungsfreiheit und erlauben das ungehinderte Abrollen der Zehen. Gleichzeitig passen sie sich optimal jeder Fußform an und ermöglichen dem Fuß eine gesunde Entwicklung. Zudem sind die kleinen Füßchen gut geschützt.


Dank des elastisch eingearbeiteten Gelenkbandes sind sie sehr leicht anzuziehen und sitzen sicher am Füßchen. Die rutschfeste Ledersohle bietet den Schuhen sicheren Halt bei den ersten Steh- und Gehversuchen. 

 

 

Lederherkunft und Qualität
Das verwendete Leder ist frei von jeglichen Schadstoffen wie AZO, PCP oder Chrom VI, was nach heutigem Stand der Technik die ökologischste Art der Gerbung darstellt.
Leder ist ein Naturprodukt, daher können geringe Farb- und Strukturabweichungen vorkommen.

 

Neues Leder eingetroffen !!!